Referenzen mit Bildern

Abenteuerhaus – Das Kinderhaus in Berg

Berg (Starnberger See)

Kinderladen Hirschbergstraße

Köln Sülz

Kita Dreckspatzen e.V.

Köln Ehrenfeld

Integrative Kita Bilderstöckchen

Köln Bilderstöckchen

Städtische Kita Herderhof

Andernach

Elterninitiative Hampelmann e.V.

Hennef

Elterninitiative Villa Kunterbunt e.V.

Niederkassel

Kita Alexianer Pänz

Köln Poll

Kita Buchholzstraße

Köln Stammheim

Universitätskindergarten Köln e.V.

Köln Lindenthal

Kita Pünktchen

Köln Rondorf

Familienzentrum St. Mariä Himmelfahrt

Alfter

Drei Beispiel-Projekte

So verwandeln wir Außengelände in Naturerlebnisräume

Projekt 1: Kita „Kleine Kaiser e.V“ in Bonn

Ein Außengelände strukturieren und Räume bilden

Über den Zustand des Außengeländes der Kita „Kleine Kaiser“ in Bonn waren Team und Eltern gleichermaßen unzufrieden: der Spieldruck der Kinder hatte dazu geführt, dass es keine Vegetation mehr gab, ein differenziertes Spiel der Kinder war nicht mehr möglich und zudem war der Boden inzwischen so verdichtet, dass das Regenwasser nicht mehr versickerte. In Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen und Eltern entstand ein neuer Plan für ein naturnahes Außengelände auf engstem Raum: Das Gelände wurde durch Bodenmodellierung, Pflanzen und Wege strukturiert, ein Sand- und Matschbereich mit Bachlauf geschaffen und durch die Ergänzung einer Rutsche und einer Schaukel eine Landschaft gestaltet, in der differenzierte Bewegungs- und Sinneserfahrungen möglich sind. Die verschiedenen Bereiche ermöglichen den Kindern heute vielseitige Spielmöglichkeiten. Das Ergebnis: ruhigere und konzentrierte Spielprozesse, weniger Konflikte und Kinder, die selbstbestimmt und eigenaktiv ihr Denken und Handeln gestalten.

 

Vorher

 

Nachher

 
 
 
 
1
1

Projekt 2: „Universitätskindergarten e.V“ in Köln

Ein Gelände in Bewegung bringen – Kinder in Bewegung bringen

Auch hier waren Team und Eltern unzufrieden mit der Gestalt ihres Außengeländes: Das Spiel der Kinder hatte inzwischen zu einer Monotonie des Bodenbelags geführt, die Übersichtlichkeit des Geländes gab den Kindern keine Möglichkeiten zum Rückzug und ein Spiel außerhalb der Sichtweite der Erzieher war nicht möglich.

Durch das Schaffen von Höhen und Tiefen wurde das Gelände in Bewegung gebracht – damit wurden verschiedene Räume geschaffen, die den Kindern Rückzug ermöglichen. Ein großzügig gestalteter Bachlauf bereichert das Außengelände und gibt Möglichkeit zum Spiel mit Wasser, Sand und Erde. Die vielseitigen Pflanzflächen und eingebauten Findlinge lassen eine Landschaft entstehen, die ganz verschiedene Räume mit unterschiedlichen Atmosphären bilden: Bewegung, Ruhe, Fantasie, Gestalten und Begegnung haben gleichermaßen ihren Platz.

 

Vorher

 

Nachher

 
 
 
1
1

Projekt 3: Kita „Am Hilgerskreuz“

Ein naturnahes Außengelände für U3-Kinder

Die Einrichtung „Am Hilgerskreuz“ der Diakonie in Meschenich hatte für die U3-Kinder einen eigenen Bereich im Außengelände geschaffen. Entsprechend dem Alter der Kinder steht hier die Bildung der Sinneserfahrungen im Vordergrund und damit die Bedeutung der Bewegung und das Erleben und Erfahren der Umwelt über die Sinne. Ein Rutschenhügel wurde so gestaltet, dass der Aufgang verschieden schwierig ist und so die Kinder Stück für Stück ihr Können erweitern. Abgrenzungen der Wege bieten selbst Anlass zu verschiedenen und differenzierten Bewegungserfahrungen, die Bepflanzung mit heimischen Stauden und Sträuchern lockt Tiere an, die erlebt und beobachtet werden, der Bodenbelag der Wege ist vielseitig gestaltet und gibt Möglichkeiten, verschiedene Naturmaterialien zu „be-greifen“.

 

Vorher

 

Nachher

 
 
 
1
1

Liste aller Referenzen

AWO Betriebskindertagesstätte Villa Fantasia

Sedanstr. 9
50668 Köln

Albert-Schweitzer-Grundschule / Umgestaltung

Zum Hedelsberg 13
50999 Köln

Kindertagesstätte miteinander leben e.V.

Alte Kirchgasse 23
50999 Köln

Kindertagesstätte Nimmersatt e.V.

Prinzenstr. 47
41065 Mönchengladbach

Kath. Kindertagesstätte St. Josef

Zülpicherstr. 70
52349 Düren

Kinderhaus Pusteblume e.V.

Rochollstr. 10
42477 Radevormwald

Abenteuerhaus – Das Kinderhaus in Berg / Umgestaltung

König-Ludwig-Weg 12
82335 Berg

Waldorfkindertagesstätte Köln-Brück e.V. / Neugestaltung

Seels Klosterhöfchen 4
51069 Köln

Kinderladen Hirschbergstraße / Umgestaltung

Hirschbergstraße 20
50939 Köln

Initiative Kindergarten e.V. Pohlhausen / Umgestaltung U3-Bereich

„Haus der Kleinen“
Heckenhofstr. 2
53819 Neunkirchen-Seelscheid

MyDagis Kita im Kappelshof / Neugestaltung

Kappelsweg 1
50829 Köln

Elterninitiative Hampelmann e.V. / Umgestaltung Bachlauf

Hanftalstraße 25
53773 Hennef

Kita Dreckspatzen e.V. / Umgestaltung

Platenstr. 53
50825 Köln

Integr. Kindertagesstätte Bilderstöckchen / Umgestaltung

Am Bilderstöckchen 60c
50739 Köln

Städtische Kindertagesstätte Andernach / Umgestaltung

Herderhof 6
56626 Andernach

Elterninitiative Hampelmann e.V. / Umgestaltung

Hanftalstraße 25
53773 Hennef

Elterninitiative Villa Kunterbunt e.V. / Neugestaltung

Bahnhofstraße 144
53859 Niederkassel

Alexianer Pänz / Neugestaltung

Rolshovener Kirchweg 121
51105 Köln

Naturkindergarten Dellbrücker Waldkäuzchen / Umgestaltung

Waltherstr. 80
51069 Köln

MyDagis

Industristr. 170
50999 Köln

Sommersprossen e.V.

Schützstr. 56
50996 Köln

Kindertagesstätte Buchholzstraße

Buchholzstr. 20a
51061 Köln

Universitätskindergarten Köln e.V.

Zülpicher Str. 51
50937 Köln

KiTa HdF Pünktchen

Kolberger Str. 13
50997 Köln

Kleine Kaiser e.V.

Kaisertstr. 14
53113 Bonn

Familienzentrum St. Mariä Himmelfahrt

Jungfernpfad 19
53347 Alfter

Kindertagesstätte Kunterbunt e.V.

Sürther Hauptstr. 149
50999 Köln

Kindertagesstätte Am Hilgerskreuz

Am Hilgerskreuz 2
50997 Meschenich